Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Schneller Sex
1336 Mitglieder
zur Gruppe
BDSM Mentoring
74 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

zu wenig Hilfesuchende?

****med 
Themenersteller1.551 Beiträge
Frau
****med Themenersteller1.551 Beiträge Frau

zu wenig Hilfesuchende?
Hallo,

zugegeben, ich schaue nicht jeden Tag in die Gruppe, aber ich habe ja einige threads auf Beobachtung.
Was ich sagen will: ich würde gerne mehr helfen - so für
schnelle Alltagssituationen.

Ich finde zu wenig, wo ich eingreifen / helfen könnte - wenn dann sehe ich lange Texte, die zum Glück zwar unterteilt werden, aber meistens ist ja schon jemand dran, der schneller ist als ich. Und ehrlich oft sind die mir am Stück zu viel.

Also meine Frage: braucht denn niemand Hilfe für kurze Texte, Mails?

Ich hoffe, ich habe niemanden auf die Füße getreten. Liebe Grüße, clubi
*********entum 
93 Beiträge
Paar
*********entum 93 Beiträge Paar

wen man Lrs schreib man nicht so viel
ich habe das schön immer komme gut zurecht
wen man einer,eine sag bin dum oder weniger wie sie
dan ist er,sie sehr oberflächig weis nicht was das Leben ist
Leben ist seine Schwächen zu kennen und dazu stehen
Und seiner inneren werte,Menschlichkeit Achtung zu bewaren um Glücklich Mensch zu sein
Sklavin Gerda
********en13 
2.349 Beiträge
Frau
********en13 2.349 Beiträge Frau

Devotbie70
Da binnn ich voll bei dier

Es währe schonnn fantast wen sich hier in der Gruppe

Meher berofen trauen etwas mit zu teilen und in geschützt denke ich Umgebung malll anfangen ihre Gedanken meinigen entpfindung
Mit zu teilen

kleine zarte Schritte und mit vorsichtig

Geschweige den äußert halb hier zu schreiben spontan aus dem Bauch

Unmöglich
das ein Rauptirt Käfig draußen
Und ungeschützt ohne Sicherung sagt da kaummm jemand etwas öffentlich

Aber sie lessen alle mit

Und würden gerne sooo gerne

Bis eine eventuelle Korrektur greift ist der Gespräche Verlauf schon weiter
Und das was vileicht beigetragen werde wollte ist erledigt

Das gehet schnelll

In Vorbereitung Geschichte jaaa da gehet das mit vorläuf

Oder wennn nur ein gundsätzlicher Standpunkt mitgeteilt werden will ohne dass es in Abhängigkeit von dem davor oder danach geposteten ist

Dazu habe ich jetzt eine Frage
ich habe einen Versuch gestartet gehabt mich in
Ein Gespräch mit zu beteiligen mit meiner Meinung wurde aber einfach geschickt übergangen weil natürlich keiner den Sinn verstanden hat würde man jetzt im Nachhinein diesen Text über arbeiten und stehen lassen können weil er ja aufgrund des Gesprächs Fluss es nicht mehr gelöscht werden kann also steht er dort ist es möglich dass im Nachhinein zu bearbeiten

Oder wen das hier die falsche stele ist woooo gehört die Frage hin

Sind Beiträge nachinen wen älter noch zu korrigieren

Lg
****med 
Themenersteller1.551 Beiträge
Frau
****med Themenersteller1.551 Beiträge Frau

@Sternenfrucht
würde man jetzt im Nachhinein diesen Text über arbeiten und stehen lassen können weil er ja aufgrund des Gesprächs Fluss es nicht mehr gelöscht werden kann also steht er dort ist es möglich dass im Nachhinein zu bearbeiten

Wo hast du denn den Beitrag geschrieben?

Ich habe es gerade in meiner Gruppe ausprobiert, als Gruppenleiter könnte ich auch ältere Beiträge bearbeiten. Den eigenen nochmals zu ändern, geht glaube ich nur eine gewisse, kurze Zeit.

Falls du im Forum von Joy geschrieben hast, würde ich den Link kopieren
weißt du wie das geht?
und mich an den Support wenden.

lg clubi
********en13 
2.349 Beiträge
Frau
********en13 2.349 Beiträge Frau

Super
Jaaa ich habe in Forum geschrieben und es ist nur führ ein Par Minuten ungefähr Schätzung 10 Minuten
Noch zu bearbeiten aber nur wennn kein Leik gesetzt ist
Sobald ein
Leik auf dem Beitrag ist gehet nichts Meher
Zu bearbeiten

Und ob Helfer oder mods oder wasss es noch an Person mit Zugriff recht ?


auch in fremden Gruppen das machen können

Wirt bestimmt jemand hier eine Antwort wissen

Und sie geben

Ich schicke dir den Forums Eintrag den Platz wo
Probieren wir es malll

lieben gruß
****med 
Themenersteller1.551 Beiträge
Frau
****med Themenersteller1.551 Beiträge Frau

Sternenfrucht
du weißt rechts neben deinem Beitrag ist so ein kleiner Pfeil dort kannst du editieren.
Ich glaube im Forum kann nur der Support helfen.
In den Gruppen können die Mods? auf jeden Fall der Gruppenleiter helfen.

Darf ich dir ohne dass du es mir böse nimmst einen kleinen Tipp geben .... verwende so wenig Ausrufezeichen wie möglich, bzw. nicht 2 hintereinander.

Ansonsten bist du doch voll in der Diskussion, alles gut - wieso willst du überhaupt was ändern?

Ich bitte um Verzeihung, falls ich etwas falsches sage, ich bin nicht groß im Thema, will nur helfen.
********en13 
2.349 Beiträge
Frau
********en13 2.349 Beiträge Frau

Danke alles gut
Das mit dem! Ist so eine Macke das ist um die akustische Betonung in das Wort zu bringen mache ich auch gerne bei anderen Wörtern dass ich es verlängere nein

Wie gutttttt ... oder jaaaaaaa!!!!

So wie es akustisch spreche mit Nachdruck sozusagen


Macht aber natürlich keinen Sinn
Rechtschreibtechnisch

Und kannn natürlich auch nerven

Das ist gut Das du mir da ein
Anstoß gibst das zu verändern oder
Drüber nach zu denkennnn

*rotfl* und schon wieder getan
*******tch 
9.796 Beiträge
Frau
*******tch 9.796 Beiträge Frau

Moderatoren (Gruppenleiter und Co-Mods) können alle Beiträge in ihrer Gruppe nachträglich bearbeiten.

Der Support kann alle Beiträge im JOYclub nachträglich bearbeiten - rein technisch gesehen.

Normale User können ihren Eröffnungsbeitrag eines neuen Themas (egal ob im Forum oder in einer Gruppe) nicht nachträglich bearbeiten.

Alle anderen eigenen Beiträge können durch den User nachträglich so lange bearbeitet werden, bis ein neuer Beitrag eingestellt wird.
• also, so lange mein Beitrag der letzte Beitrag in einem Thema ist, kann er von mir bearbeitet oder gelöscht werden

Um im Forum oder einer Gruppe evtl. Anfeindungen zu vermeiden, würde ich ganz einfach als Erstes schreiben:
Ich weiß, dass ich Probleme mit der Rechtschreibung habe und bitte daher, über vorhandene Fehler in meinem Beitrag hinweg zu lesen.
(... oder so ähnlich)
Es gibt leider immer wieder mal User, die andere öffentlich und provokant auf ihre Rechtschreibfehler aufmerksam machen - diese Menschen haben vermutlich nichts Besseres zu tun.